Edition | ARTE EDITION

In der ARTE EDITION erscheinen seit 1998 packende Spiel-und Fernsehfilme, erstklassige Dokumentarfilme, herausragende Opernaufführungen und legendäre Stummfilme. Seit 2003 arbeiten absolut Medien und die ARTE EDITION eng zusammen, um im fiktionalen wie dokumentarischen Bereich neben ARTE-Koproduktionen wichtige und wegweisende Filme, u.a. von Claude Lanzmann oder Krzysztof Kieslowski, gemeinsam auf DVD zu realisieren.

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
Best. Nr.: 993

Großen der Moderne, Die: Picasso / Bonnard / Matisse

Alain Jaubert

PICASSO »Die Kreuzigung«
Pablo Picasso, der Atheist, bearbeitet 1930 DAS religiöse Sujet schlechthin, Die Kreuzigung. Christus, Maria Magdalena, die Leiter, der Zenturio, die Soldaten beim Würfelspiel, die Schächer – alles da. mehr »


DVD
lieferbar
€ 5,00
Best. Nr.: 1015

Die Großen der Moderne: Picasso – Bonnard – Matisse

Alain Jaubert

Die Großen der Moderne: Picasso – Bonnard ‒ Matisse
Aus der ARTE-Reihe PAlettes von Alain Jaubert

PICASSO „Die Kreuzigung“
Pablo Picasso, der Atheist, bearbeitet 1930 das religiöse Sujet schlechthin, Die Kreuzigung. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 465

Gustave Courbet

Romain Goupil, Jean-Paul Fargier, Alain Jaubert

GUSTAVE COURBET, DIE URSPRÜNGE SEINER WELT
Ein Film von Romain Goupil
Diese Dokumentation spannt den Bogen von Courbets großem Genrebild »Ein Begräbnis in Ornans« bis zu seinem wohl bekanntesten Gemälde »Der Ursprung der Welt«. Sie beleuchtet die Auseinandersetzungen mit seinen Feinden und Neidern ebenso wie sein Engagement in der Pariser Kommune. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 4009

Das Haus nebenan – Chronik einer französischen Stadt im Krieg
Teil 1: Der Zusammenbruch, Teil 2: Die Wahl

Marcel Ophüls

Marcel Ophüls’ wegweisende Chronik einer französischen Stadt unter deutscher Besetzung versetzte Anfang der 1970er Jahre die politische Klasse Frankreichs in helle Aufregung und führte zu einem zehn Jahre dauernden Ausstrahlungsverbot im Fernsehen. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Best. Nr.: 1005

Heilige Mysterien: van Eyck Grünewald Veronese – Caravaggio

Alain Jaubert

Die Filmreihe PALETTES ist den großen Werken der Geschichte der Malerei gewidmet. Modernste Untersuchungs- und Computertechniken machen die Enträtselung der Bilder zu einer aufregenden detektivischen Ermittlung. mehr »

van Eyck
Grünewald
Veronese
Caravaggio

DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 954

Henri Cartier-Bresson

Henri Cartier-Bresson

Henri Cartier-Bresson (1908–2004): Fotograf, Regisseur, Schauspieler, Zeichner, Maler und Mitbegründer der Fotoagentur Magnum Photos.

Nach einem Studium der Malerei in Paris von 1922 bis 1928 widmete sich Cartier-Bresson ab 1930 der Fotografie. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Best. Nr.: 7011

Hitlerkantate

Jutta Brückner

Berlin im Jahre 1938: Die 22-jährige Ursula hat zwei Leidenschaften in ihrem Leben: die Musik – und die Liebe zum »Führer«. Sie will ihm zuliebe eine berühmte Komponistin werden. Doch an der Musikhochschule wird sie abgelehnt, weil sie eine Frau ist. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 1026

HUNDERT MEISTERWERKE UND IHRE GEHEIMNISSE 3 + 4

Jivko Darakchiev, Carlos Franklin

„"…lässt das Herz jeden Kunstfreundes höherschlagen. Kunstwerke zwischen Mittelalter und Moderne verraten viel über Kriege, Revolutionen, wirtschaftlichen Wandel, Religion und Weltanschauung der Epoche. Mittels 2D- und 3D-Technik taucht der Betrachter in das Bild ein. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Best. Nr.: 3013

HUNGER IN WALDENBURG / UMS TÄGLICHE BROT (1929)

Phil Jutzi, Wolfgang Neff, Uwe Mann

Nominiert für den Willy-Haas-Preis!

Das gewaltige Schloss Fürstenstein steht für die Kapitalisten – Mietskasernen, ausgemergelte Grubenarbeiter, ihre Frauen und Kinder für die Unterdrückten. Ihnen gilt die Sympathie der Filmemacher von HUNGER IN WALDENBURG (1929). Keine Sentimentalität, kein falsches Mitleid. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 1045

J. M. W. Turner - Meister des Lichts (Sonderausgabe)

Alain Jaubert

Joseph Mallord William Turner ist der wohl bekannteste britische Maler überhaupt. Schon mit 14 Jahren Stipendiat der Royal Academy, erhielt er später den Beinamen »Meister des Lichts« und gilt als Vorläufer nicht nur des Impressionismus. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
absolut MEDIEN GmbH © 2014