Film | Dealer (2004)

Dealer (2004)

Regie: Benedek Fliegauf

Mit seinem Fahrrad fährt ein Drogendealer von Kunde zu Kunde und bedient sie mit der nüchternen Haltung eines Kaufmanns: Den Sektenguru, den Schwerverletzten, die vermeintliche Mutter seiner Tochter.

Der junge Filmemacher Benedek Fliegauf erzählt, gleichermaßen inspiriert von Béla Tarr und David Lynch, vom Alltag in den verschiedenen Rand- und Nachtzonen der Großstadt, von der ständigen Begegnung mit existenziellen Grenzsituationen, an denen die Hauptfigur nach und nach zerbricht. Finstere Bilder und dröhnende Klänge entfalten eine spirituell-apokalyptische Stimmung in einer imaginären Stadt, die einem mythischen Nekropolis gleicht.

DEALER ist ein wahrhaft beklemmendes Erlebnis, unvergesslich und inspirierend.

Extras

Making-of, Deleted Scenes, Interview, Fotogalerie
Pressestimmen
Preise und Auszeichnungen
Links
Trailer
Kapiteleinteilung
Booklet

Inhaltsübersicht

1 Am Morgen
2 Der Sektenguru
3 Der Sonnenbank-Unfall
4 Zuhause
5 Erster Besuch bei Wanda
6 Dragans Familie
7 Pilze
8 Ausflug mit Bogi
9 Der Sonnenkönig
10 Der Vater
11 Zweiter Besuch bei Wanda
12 Abschied von Barbara
13 Sonnenaufgang

Credits
Buch: Benedek Fliegauf
Darsteller: Felicián Keresztes, Barbara Thurzó, Anikó Szigeti, Edina Balogh, Lajos Szakács
Kamera: Péter Szatmári
Musik: Raptors' Kollektiva
Regie: Benedek Fliegauf
Schnitt: Károly Szalai

Produktion: Inforg Stúdió (Budapest), Filmteam Kft (Budapest)
Produktionsland: Ungarn
Produktionsjahr: 2004
Pressestimmen

»Für Cineasten
Dealer (Absolut Medien). Ein Film wie ein schockgefrorener David Lynch! Wie der ungarische Regisseur Benedek Fliegauf dem radelnden (Un-)Heilsbringer durch die Nekropole einer mythisch ergrauten Gegenwart folgt, auf tranceartig kreisenden Bahnen – das gehört zu den besten Film-Trips der letzten Jahre.«
Cosima Lutz, DIE WELT, 1.12.08

»Einer der viel versprechendsten Nachwuchsregisseure
seines Landes.« Filmdienst

»Schwer erträglich, aber gerade deswegen sehenswert.« taz

Auszeichnungen

Athens International Film Festival 2004
Golden Athena

54. Internationale Filmfestspiele Berlin 2004
Leserpreis der “Berliner Zeitung”

Preis der Ungarischen Filmkritik 2005
László B. Nagy-Preis

Ungarische Filmwoche 2004
Preis für die Beste Regie

19a Edición Festival Internacional del Cine de Mar del Plata 2004
Astor de Plata für die Regie
Lobende Erwähnung für die Qualität und Stimmigkeit von Bild und Ton
Premio Kodak für die Beste Bildaufbereitung
FIPRESCI-Preis für den Besten Film
Asociación de Cronistas Cinematográficos de la Argentina (ACCA) – Bester Film

goEast – Festival des Mittel- und Osteuropäischen Films Wiesbaden 2004
Preis für die Beste Regie

DVD
lieferbar
€ 5,00


Best. Nr.: 948
ISBN: 978-3-89848-948-5
EAN: 978-3-89848-948-5
FSK: 12

Originaltitel:
Dealer


Länge: 135
Bild: PAL, Farbe, 16:9
Ton: DD 2.0, DD 5.0
Sprache: Ungarisch
Untertitel: deutsche und englische Untertitel
Regionalcode: codefree

Label: absolut MEDIEN
Edition: goEast
Rubrik: Spielfilm
Genre: Drama


Weitere Titel aus
unserem Programm




Lotte Reiniger – Tanz der Schatten
Susanne Marschall, Rada Bieberstein, Kurt Schneider




bauhaus medien-kunst
diverse


absolut MEDIEN GmbH © 2014