Sonderangebote | DOKUMENTARISTEN ZUM SONDERPREIS

Doku_quer

DOKUMENTARISTEN ZUM SONDERPREIS

Unsere Reihe DIE GROSSEN DOKUMENTARISTEN stellte mit präzis aufbereiteten Werkausgaben die wichtigsten hiesigen Vertreter dieses oftmals übersehenen, aber höchst spannenden Genres vor. Hier weitere Glanzstücke der nicht-fiktionalen Filmkunst – für kurze Zeit zum Sonderpreis! Wie immer nur für Privatkunden!

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite: 1
Best. Nr.: 8020

Berlin - Ecke Bundesrepublik
Filme vom Leben und Arbeiten in Deutschland

Hans-Georg Ullrich, Detlef Gumm

Die Filme
Vom Überstehen der Stürme (1980)
Friede Freude Katzenjammer (1991)
Der Katalog (1986)
Noch mal davon gekommen (1997/8)
Geschichten vom Alltag – Hotels und Gaststätten (1974)
Hrsg: Klaudia Wick, Stiftung Deutsche Kinemathek

Detlef Gumm und Hans-Georg Ullrich sind Dokumentaristen des Alltags. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Best. Nr.: 4009

Das Haus nebenan – Chronik einer französischen Stadt im Krieg
Teil 1: Der Zusammenbruch, Teil 2: Die Wahl

Marcel Ophüls

Marcel Ophüls’ wegweisende Chronik einer französischen Stadt unter deutscher Besetzung versetzte Anfang der 1970er Jahre die politische Klasse Frankreichs in helle Aufregung und führte zu einem zehn Jahre dauernden Ausstrahlungsverbot im Fernsehen. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Best. Nr.: 8015

HELGA REIDEMEISTER - FILME 1979 – 2001

Helga Reidemeister

Mit den Filmen:
Von wegen “Schicksal” (1979)
Karola Bloch – Dann nimmt die Frau die Geschicke in die Hand (1982)
Mit starrem Blick aufs Geld (1983)
Gotteszell – Ein Frauengefängnis (2001)

Die gesellschaftlichen Verhaltnisse als veranderbar begreifen, Erkenntnisprozesse anstossen, bei den Gefilmten wie bei den Zuscha. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Best. Nr.: 8013

Monowitz und andere Tatorte
Die zeitgeschichtlichen Filme von Alfred Jungraithmayr

Alfred Jungraithmayr

Das Frankenburger Würfelspiel – Die Geschichte einer Aneignung 1988
Warschauer Leben 1992
Deckname Dr Friedrich – Caro Mierendorff 1998
Monowitz – ein Tatort 2002

Der Historiker unter den Dokumentaristen ist wieder zu entdecken: präzis, ohne filmische Mätzchen, Augen öffnend für übersehene Zusamme. mehr »

Das Frankenburger Würfelspiel
Deckname Dr Friedrich
Monowitz - ein Tatort
Warschauer Leben

2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Best. Nr.: 398

Peter Nestler – Poetischer Provokateur. Filme 1962–2009

Peter Nestler

Er ist ein poetischer Provokateur, und Jean-Marie Straub bezeichnete Nestler als den wichtigsten Filmemacher im Nachkriegsdeutschland. Seine Filme leben von ihrer genauen Beobachtung. mehr »


5 DVDs
lieferbar
€ 69,90
Best. Nr.: 8010

Volker Koepp ‒ Der Wittstock-Zyklus 1975-1997
Das Frühwerk II

Volker Koepp

Nominiert für den Willy Haas-Preis 2015!

Als Volker Koepp 1974 erstmals in der märkischen Kleinstadt Wittstock an der Dosse dreht, findet er eine Aufbruchsituation vor: Der VEB Obertrikotagenbetrieb »Ernst Lück« wird vor den Toren der Stadt aufgebaut, 1.000 Arbeiterinnen sind hier schon tätig, 3. mehr »

Wittstock Zyklus - die ersten vier Filme
Leben in Wittstock
Neues in Wittstock
Wittstock, Wittstock

2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite: 1
absolut MEDIEN GmbH © 2014