Thema | Filmkunst

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
Best. Nr.: 7014

Die langen hellen Tage

Nana Ekvtimishvili, Simon Groß

Georgien 1992: Zwei beste Freundinnen werden zu jungen Frauen – in einer von Kommunismus und Bürgerkrieg zerrütteten Gesellschaft. In einer Welt, in der eine geschenkte Pistole als Liebesbeweis gilt und ein Heiratsantrag wie eine Entführung wirkt, liegen Liebe und Lebensgefahr dicht beieinander. mehr »

Deutsche und georgische Fassung

DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 158

Die Farben des Paradieses

Majid Majidi

Poetisch und eindringlich schildert der iranische Regisseur Majid Majidi die parabelhafte Geschichte eines blinden Jungen und seines Vaters, der sich für seinen Sohn schämt. Es ist der erste Tag der Sommerferien, und der achtjährige Mohammad muss lange vor seiner Blindenschule in Teheran warten. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 900

Filmgeschichte weltweit

Martin Scorsese, Stephen Frears, Jean-Luc Godard, Edgar Reitz, Nagisa Oshima, u.a.

Die legendäre Reihe in verbesserter Neuauflage. »Ein gewaltiges Projekt«, befindet die FAZ, »ein wunderbares Unternehmen«, notiert die Berliner Zeitung: Zum 100. Geburtstag des Kinos 1995 beauftragt die BBC die namhaftesten Gegenwarts-Regisseure weltweit, eine Filmgeschichte ihres Landes zu drehen. mehr »


7 DVDs
lieferbar
€ 49,90
Best. Nr.: 92

Gegenbilder – DDR-Film im Untergrund
Bonus: Dokumentation DIE SUBVERSIVE KAMERA

diverse

»Filmische Artikulationen, die sich der unmittelbaren Kontrolle durch staatliche Institutionen ganz bewusst entzogen, waren in der DDR natürlich nicht vorgesehen. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 574

Godard: Film Socialisme
(SV 13531)

Jean-Luc Godard

Eine Frau an der Reling eines Kreuzfahrtschiffs, sie seufzt »Pauvre Europe« – »Armes Europa«. Palästina, Neapel, Griechenland, Odessa, die Provence – das sind nur einige Stationen des FILM SOCIALISME, einer assoziationsreichen Reise durch die europäische Film- und Ideengeschichte. mehr »


DVD
lieferbar
€ 19,90
Best. Nr.: 7008

Die Günstlinge des Mondes

Otar Iosseliani

Wie in Schnitzlers »Reigen« steigen die unmöglichsten Leute miteinander ins Bett, beklauen sich wechselseitig, trennen, streiten und verhaften sich, räumen sich höflich in der Metro einen Platz ein oder keilen sich um ein Taxi. Vor allem aber zerbrechen sie Porzellan. mehr »

Deutsche und französische Fassung

DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 783

Hans im Glück

Peter Liechti

Ein Roadmovie für Fußgänger und angehende Nichtraucher

Die Geschichte von einem, der auszieht, das Rauchen loszuwerden…
Dazu unternimmt er einen Fußmarsch von Zürich, seinem jetzigen Wohnort, nach St. Gallen, der Stadt, wo er aufgewachsen ist. mehr »


DVD
lieferbar
€ 5,00
Best. Nr.: 969

Harun Farocki Filme 1967–2005

Harun Farocki

AB SOFORT ZUM SONDERPREIS VON € 39,90

Farockis Filme lassen sehen und geben zu denken. Sie sind Analyse, Dokumentation, Essay. mehr »


5 DVDs
lieferbar
€ 39,90
Best. Nr.: 893

Das Jahrhundert des Kinos DVD 3 – Westeuropa: Großbritannien, Irland, Frankreich

Stephen Frears, Donald Black, Jean-Luc Godard, Anne-Marie Miéville

Filmgeschichte weltweit – Teil 3 in unserer ARTE EDITION

1) Typisch Britisch – von Stephen Frears
Tea-Time mit Stephen Frears als einem der bedeutendsten Regisseure des New British Cinema, mit dem Kritiker Gavin Lambert, und den Regisseuren Michael Apted und Alan Parker. mehr »


DVD
lieferbar
€ 5,00
Best. Nr.: 555

Jean-Luc Godard: Geschichte(n) des Kinos
(SV 13510)

Jean-Luc Godard

Als Jean-Luc Godard seine GESCHICHTE DES KINOS nach zehn Jahren Arbeit fertig gestellt hatte, überschlugen sich die Kritiker vor Begeisterung: Die Le Monde Diplomatique bezeichnete HISTOIRE DU CINEMA als »unvergleichliches Meisterwerk«, die Süddeutsche Zeitung sprach von seinem »schönstem, persönlichsten, überzeug. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 29,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
absolut MEDIEN GmbH © 2014