Filme | Neuheiten

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
Best. Nr.: 4067

12 Tage

Raymond Depardon

“Der Weg vom Menschen zum wahren Menschen führt über den Wahnsinnigen.” Michel Foucault

Zwölf Tage – das ist die Frist, innerhalb derer in Frankreich ein Psychiatriepatient nach der Zwangseinweisung eine Anhörung vor Gericht bekommen muss, rund 90.000 Menschen durchlaufen im ganzen Land jährlich diese Prozedur. mehr »


DVD
VÖ 16.11.2018
noch nicht lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 2011

Die Austreibung des armenischen Volkes in die Wüste
Der Lichtbilder-Vortrag von Armin T. Wegner

Ursula von Keitz,

Der legendäre Augenzeugenbericht von 1919!
Die Austreibung des armenischen Volkes in die Wüste
Der Lichtbilder-Vortrag von Armin T. Wegner
Gesprochen von Ulrich Noethen

Als Sanitäter im Ersten Weltkrieg wird Armin T. Wegner Augenzeuge des armenischen Genozids. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 4066

PALÄSTE FÜR DAS VOLK
Staatliche Universität Moskau; Palast Serbiens, Belgrad; Parlamentspalast Bukarest; Nationaler Kulturpalast Sofia .

Boris Missirkov, Georgi Bogdanov

Die bisweilen bizarren Geschichten der gigantischen sozialistischen Volkspaläste und die der Menschen, die sie bauten: Der Palast der Wissenschaften in Moskau, der Palast Serbiens in Belgrad, der Kulturpalast in Sofia und der Parlamentspalast in Bukarest. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 4063

Lustvolle Befreiung - DIE SEXUELLE REVOLUTION
1 Befriedigung und Spass 2 Liebe und Moral

Sylvain Desmille

Vom Recht auf Genuss zur Neuerfindung der Liebe, von den ersten Sex Reports über die freie Liebe der 68er, den Pillen Knick, AIDS und seinen Folgen bis zu den Emanzipationsbewegungen… mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 7033

Narziss und Psyche

Gábor Bódy

Das Magnum Opus des legendären ungarischen Regisseurs Gábor Bódy (1946-85): Auf einer fiktiven Gedichtsammlung des Poeten Sándor Weöres (1913-89) basierend, entwarf Bódy ein an der Schwelle zur Moderne spielendes, immens komplexes Kaleidoskope aus Leidenschaft, Machtpolitik, Wissenschaft und Bildalchimie. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 19,90
Best. Nr.: 2010

JEAN AMÉRY - Die Tortur

Dieter Reifarth

„Die Tortur ist das fürchterlichste Ereignis, das ein Mensch in sich bewahren kann. Wer der Folter erlag, kann nicht mehr heimisch werden in der Welt.“

Jean Améry ist 31 Jahre alt und Mitglied der belgischen Widerstandsbewegung, als er am 23. Juli 1943 beim Verteilen antinazistischer Flugblätter in Brüssel verhaftet wird. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 1042

Drei Fotografinnen: Ilse Bing, Grete Stern, Ellen Auerbach

Antonia Lerch

“Die Königin der Leica!” TAZ

Ilse Bing, Grete Stern und Ellen Auerbach − alle um 1900 geboren, jüdischer Abstammung, in Deutschland studiert, zwei von ihnen am Bauhaus in Dessau, in den 1930ern emigriert. Jede von ihnen eine außergewöhnliche Fotografin. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 8024

BABELSBERGER FREIHEITEN Filme der Hochschule für Film und Fernsehen »Konrad Wolf« 1957 – 1990

Nominiert für den Willy-Haas-Preis 2018!

Die Filme der HFF „Konrad Wolf“ (heute: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF) sind ein weitgehend unbekannter Teil der Kinematografie der ehemaligen DDR. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Best. Nr.: 3015

DIE GEZEICHNETEN (1922)

Carl Theodor Dreyer

Carl Theodor Dreyers erster in Deutschland entstandener Film mit der neuen Musik von Bernd Thewes. Das Zarenreich ist im Umbruch, zwei Geschwister zwischen revolutionären Zellen, mittelalterlich anmutender Armut und antisemitischen Anfeindungen:

Russland um 1905, am Vorabend der ersten russischen Revolution. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 4064

ENGEL ÜBER EUROPA - Rilke als Gottsucher

Rüdiger Sünner

Das Buch zum Film: http://www.europa-verlag.de/Buecher/6506/EngelberEuropa.html

FILMAUFFÜHRUNGEN MIT RÜDIGER SÜNNER
25.11. München, Rio Filmpalast
27.1. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
absolut MEDIEN GmbH © 2014