Person | Heinz Peter Schwerfel

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite: 1
Best. Nr.: 490

Annette Messager
keusch/unkeusch - pudique/publique; Gefallen/Missfallen - plaisirs/déplaisirs

Heinz Peter Schwerfel

Sie fotografierte angebliche Liebhaber, anonyme Körperfragmente und Verletzungen durch Schönheitsoperationen, stickte frauenverachtende Sprichwörter und zerfetzte Stofftiere zu niedlichen Monstern: Die französische Künstlerin Annette Messager, vor vierzig Jahren ob ihrer frivolen und spielerischen Arbeiten abwechselnd beschimpft und gemieden, erzähl. mehr »

Originalfassung mit deutschen UT

DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 935

Baselitz
Zwei Filme und ein aktuelles Interview

Heinz Peter Schwerfel

»Die Tradition der deutschen Malerei ist die Tradition der hässlichen Bilder.« Georg Baselitz

Unter den großen Malern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist der 70-jährige Georg Baselitz bis heute der jüngste und überraschendste.
Im Jahre 1987 pestete er in seinem damals ersten Fernsehinterview gegen westlichen Kunstmarkt und östliche DDR-Kunst. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 138

Design 1 + 2 (Set)

Danielle Schirman, Anna-Célia Kendall, Heinz Peter Schwerfel

Die Sammlung »Design« erzählt die Geschichte des 20. Jahrhunderts anhand von Industrieobjekten nach und verbindet die Kunst der Gestaltung mit ihrem soziologischen Kontext. Jedes Produkt hat seine jeweilige Epoche geprägt und spiegelt diese nicht nur wider, sondern nimmt auch zukünftige Entwicklungen vorweg. mehr »


2 DVDs
nicht mehr lieferbar
Best. Nr.: 140

Design 2

Die Sammlung »Design« erzählt die Geschichte des 20. Jahrhunderts anhand von Industrieobjekten nach und verbindet die Kunst der Gestaltung mit ihrem soziologischen Kontext. Jedes Produkt hat seine jeweilige Epoche geprägt und spiegelt diese nicht nur wider, sondern nimmt auch zukünftige Entwicklungen vorweg.


DVD
lieferbar
€ 5,00
Best. Nr.: 832

Hotel Nooteboom

Heinz Peter Schwerfel

Eine Bilderreise ins Land der Worte: Der niederländische Erfolgsautor im Porträt.

HOTEL NOOTEBOOM ist ein Film nicht der Worte, sondern der Liebe zwischen Wort und Bild. mehr »


DVD
nicht mehr lieferbar
Best. Nr.: 568

Hotel Nooteboom (fes)
(SV 13525)

Heinz Peter Schwerfel

»Wobei soll man einen Schriftsteller filmen?«, fragte die Süddeutsche Zeitung, als HOTEL NOOTEBOOM in die Kinos kam, »er trainiert nicht, er springt nicht, er singt nicht gut.«

Heinz Peter Schwerfel hat dieses Problem auf überzeugende Weise gelöst. mehr »


DVD
lieferbar
€ 19,90
Best. Nr.: 934

Kounellis – Fragmente eines Tagebuchs, Kounellis in Mexico

Heinz Peter Schwerfel

Der Künstler Jannis Kounellis behauptet von sich, er sei Maler. Doch gemalt hat er schon seit über vierzig Jahren nicht mehr. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 482

Die Welt des Anish Kapoor

Heinz Peter Schwerfel

Mit Riesenspiegeln fängt er die Wolken, aus Farbpigmenten schafft er Skulpturen, seine Installationen sind schwindelerregend: Anish Kapoor – 1954 in Indien geboren, in London lebend und Träger des renommierten Turner-Preises – hat etwas von einem Magier. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite: 1
absolut MEDIEN GmbH © 2014